Community Manager*in (m/w/d)

Festanstellung, Vollzeit · Berlin

Suchen Sie eine neue Herausforderung?
PHINEO ist ein gemeinnütziges Analyse- und Beratungshaus für wirkungsvolles gesellschaftliches Engagement. Mit Wirkungsanalysen, einem kostenfreien Spendensiegel, Publikationen, Workshops und Beratung unterstützen wir gemeinnützige Organisationen und soziale Investor*innen dabei, sich noch erfolgreicher zu engagieren. Unter der Marke SKala-CAMPUS bündeln wir zudem Lern- und Fortbildungsformate zu Themen wie Wirkungsorientierung und strategische Weiterentwicklung. Vor Ort und auf einer digitalen Plattform sollen gemeinnützige Organisationen und ihre Engagementpartner*innen miteinander lernen, sich austauschen und ihr Wissen teilen können. Dabei werden unsere Inhalte und Formate eng entlang der Bedürfnisse und unter aktiver Beteiligung unserer Nutzer*innen entwickelt.

Für den Auf- und Ausbau des SKala-CAMPUS‘ in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Community Manager*in (m/w/d) in Vollzeit. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine Entfristung wird angestrebt.
Was sind Ihre Aufgaben?
Als Community Manager*in sind Sie Teil eines wachsenden Teams und bauen gemeinsam mit uns den SKala-CAMPUS auf. Sie entwickeln im Team userzentrierte Angebote und Formate, die Wissen praxisnah vermitteln und unsere diversen Nutzer*innen aus dem Nonprofit-Sektor, dem öffentlichen Sektor und der Privatwirtschaft begeistern. Auf dieser Grundlage schaffen Sie eine lebendige Community, die den SKala-CAMPUS nicht nur konsumiert, sondern aktiv mitgestaltet.

Das Aufgabenspektrum ist breit angelegt und kann von Ihnen mitgestaltet werden. Zu dem Spektrum gehören unter anderem:
  • innovative Veranstaltungs- und Austauschformate entwickeln, umsetzen und koordinieren – online wie offline;
  • direkt oder virtuell, über Schrift, Ton und Bild mit unseren Nutzer*innen interagieren;
  • die Community aktivieren und betreuen;
  • externe Dienstleister*innen steuern, inkl. entsprechender Budgetverantwortung;
  • den SKala-CAMPUS mit unseren anderen Teams vernetzen und Wissen teilen.

Bei all diesen Aufgaben arbeiten Sie an der Schnittstelle zwischen dem SKala-CAMPUS-Team und unserem Kommunikationsteam und werden von Ihren Kolleg*innen tatkräftig unterstützt.
Was sollten Sie mitbringen?
Wir suchen kontakt- und experimentierfreudige kreative Köpfe mit hands-on-Mentalität, die Abwechslung lieben, Lust haben, immer neue Herausforderungen im Team zu meistern und gemeinsam ein neues großes Projekt erfolgreich auf die Straße zu bringen.

Hilfreich ist, wenn …
  • Sie Erfahrungen im Aufbau und der Pflege von Netzwerken oder Communities mitbringen;
  • Sie gern neue Kontakte knüpfen, netzwerken und Menschen miteinander in Austausch bringen;
  • Sie sich für innovative Austausch- und Veranstaltungsformate begeistern, Veranstaltungen unterschiedlicher Größe im Griff haben und sauber über die Bühne bringen;
  • Sie die verschiedenen Zielgruppen von PHINEO kennen, ihre Sprachen verstehen und zwischen ihnen vermitteln können;
  • Sie auch vor der Kamera und größeren Gruppen sicher und authentisch sind;
  • Edutainment für Sie kein Fremdwort ist;
  • Sie immer die Perspektive der Nutzer*innen im Blick behalten;
  • Sie gegenüber externen Projektpartner*innen, Förder*innen, Nutzer*innen jeder Couleur souverän und verbindlich auftreten können.
Damit es auch im Team gut klappt, träumen wir von Kolleg*innen, die …
  • sich kreativ und konstruktiv einbringen,
  • neue Aufgaben flexibel übernehmen,
  • Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein zeigen,
  • ergebnisorientiert arbeiten und
  • einen hohen Qualitätsanspruch mit gesundem Pragmatismus verbinden.
Wenn Sie dann auch noch die Themen von PHINEO gut kennen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Was bekommen Sie von uns?
Als Community Manager*in bekommen Sie …
  • die Möglichkeit, ein einzigartiges Empowerment-Programm für die Zivilgesellschaft mitzugestalten,
  • eine faire Entlohnung und Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge,
  • eine partizipative und offene Arbeitsatmosphäre,
  • ein Team aus hochengagierten Menschen, die die Welt etwas besser machen wollen,
  • eine Terrasse mit sensationellem Ausblick.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann lassen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Anschreiben, Referenzen, etc.) einfach bis zum 12. Juli 2020 über unser Online-Bewerbungsformular zukommen und vergessen Sie dabei bitte nicht, Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellung anzugeben.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir ausschließlich Bewerbungen über unser Online-Formular berücksichtigen können. Bewerbungen per Post oder E-Mail können nicht verarbeitet und in unseren Bewerbungsprozess aufgenommen werden. Originalunterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Frau Anne Burghardt
Personalangelegenheiten
Tel: 030 52 0065 377
anne.burghardt@phineo.org
Über uns
PHINEO ist ein gemeinnütziges Analyse- und Beratungshaus für wirkungsvolles gesellschaftliches Engagement. Unsere Vision ist die einer lebendigen, starken Zivilgesellschaft, in der Gutes tun und Gutes bewirken fest zusammengehören. Als Denkfabrik, Beratungshaus und soziale Organisation helfen wir deshalb gemeinnützigen Organisationen, Unternehmen, Stiftungen, Hochvermögende und politische Entscheider*innen dabei, dass sie ihre Ziele noch besser erreichen. www.phineo.org  
Wir freuen uns auf Sie!
Wir freuen uns über Ihr Interesse an PHINEO und Ihre Bewerbung bei uns. Sollten Sie Fragen haben oder Schwierigkeiten mit dem Upload der Daten feststellen, schreiben Sie uns unter jobs@phineo.org.

Bitte laden Sie Ihren Lebenslauf, aktuelle Zeugnisse und ein kurzes Anschreiben hoch (insgesamt max. 20 MB). 

Klicken Sie, um mehrere Dateien auszuwählen, oder verwenden Sie Drag & Drop
Dokument wird hochgeladen. Bitte warten Sie.